Trockenschrank innen

Trocknungstechnik

Schonend trocknen unter Vakuum

Unter den thermischen Verfahren hat sich das Vakuumtrocknen in vielen Branchen besonders bewährt. Ziel dieses Verfahrens ist es, ein mit Wasser oder Lösungsmittel versetztes, hochwertiges Produkt schonend zu trocknen, ohne die Produkteigenschaften zu verändern.

Bei der Trocknung unter Vakuum wird der Totaldruck im Trockenschrank gesenkt, so dass Wasser oder Lösungsmittel schon bei niedrigen Temperaturen von der flüssigen in die dampfförmige Phase übergehen.

Durch gezielte Wärmezufuhr und Druckregelung wird der Ablauf des Trocknungsprozesses optimiert.

Grundsätzlich besteht eine Vakuum-Trocknungsanlage aus einem Trocken­schrank mit Beheizungssystem und einem auf den spezifischen Trocknungs­prozess zugeschnittenen Vakuum-Pumpstand mit entsprechender Steuerung.

                 Phasendiagramm Wasser

Phasendiagramm
  1. Kondensation
  2. Schmelzen
  3. Sublimation
  4. Tripelpunkt (0,01 °C/6,09 mbar)